31. August  2016 - 04. September  2016. 20.15 Uhr

13. Piccolo Musikfestival

Eintritt 45.- (reduziert 40.-)

Rhythmus, Leidenschaft, Sinnlichkeit, Melancholie und überschäumende Lebensfreude – das alles ist Südamerika. Wer in diese Welt eintauchen möchte, muss nicht weit reisen, denn einmal jährlich erklingen in den über 500 Jahre alten Gemäuern des Embracher Teatro Di Capua argentinische Rhythmen und noch vieles mehr. Seit dreizehn Jahren organisieren die in Buenos Aires geborene Sängerin Gabriela Bergallo und ihr Mann Nicola Di Capua in diesem stimmungsvollen Ambiente das Piccolo Musikfestival.

Share on:

Reservation

Mittwoch, 31. August 2016 bis Sonntag, 4. September 2016,

Konzertbeginn jeweils um 20.15 Uhr, Eintritt 45.- (reduziert 40.-)

Kindermatinée am Sonntag um 11 Uhr, Eintritt 20.-

Restaurant: 18:00 - 20:00 Uhr

Rhythmus, Leidenschaft, Sinnlichkeit, Nostalgie  und überschäumende Lebensfreude. Wer in diese Welt eintauchen möchte, kann dies im Herzen Embrachs erleben: Seit dreizehn Jahren organisieren die in Buenos Aires geborene Sängerin Gabriela Bergallo und ihr Mann Nicola Di Capua das stimmungsvolle Piccolo Musikfestival.

Das diesjährige Piccolo Musikfestival wird am Mittwoch, den 31. August 2016 (zweite Vorstellung am 1. September 2016) mit einer für das Festival neu inszenierten Tango Operita eröffnet unter dem Titel CAPRICHOS DE LUNA. Die Operita entstammt der Feder des argentinischen Komponisten Juan Esteban Cuacci und Librettisten Leo Flumini. Eine Geschichte um den Tango, von zehn Künstlern präsentiert, die mit ihrer Darbietung die Welt der Musik, des Tanzes und Theaters vereinen und Zuhörer in ein Universum der Sinne und Romantik  entführen.

Am Freitag, den 2. September 2016, können sich Freunde des Piccolo Festivals auf traditionelle Musik der Kapverdischen Inseln freuen: Entdecken Sie den Sänger DINO D SANTIAGO. Mit seinen ausdrucksstarken Texten und zugleich heiteren Tönen kommen gute Laune und Tanzlust auf. DINO wurde schon in jungen Jahren von seiner Musikerfamilie, Cesaria Evora und Tito Paris, motiviert, beim Publikum die Lust am Funana-Tanz zu wecken. DINO D’SANTIAGO`S Gesang geht jedem unter die Haut!

Am Samstag, den 3.  September 2016, erwartet unsere Gäste ein neues eindrucksvolles Tango-Konzert: GRAN TANGUEDIA. Unter der Leitung des Pianisten und Arrangeurs Juan Esteban Cuacci tretten Tango Solisten und der argentinischen Sängerin Gabriela Bergallo mit einer hervorragenden zeitgenössischen Interprätation des Tango Nuevo auf.

Auch 2016 gibt es wieder unsere Kindermatinée für Jung (ab sechs Jahren) und Alt. Das Tösstaler Figurentheater führt am Sonntag, den 4. September 2016, um 11 Uhr RONJA RÄUBERTOCHTER auf. Begeben Sie sich auf die spannende und abenteuerliche Reise des mutigen Mädchens der Schriftstellerin Astrid Lindgren.

Am letzten Abend des Piccolo Musikfestivals spielt Balakumbala – ein lebhaftes, vollmundiges Wort, wie es wohl nur die afro-brasilianische Kultur hervorbringen kann. Schon ohne Musik weckt es durch seinen Klang ein feines Rhythmusgefühl, macht den Zungenschlag zur Poesie.

Musikliebhaber und Geniesser sitzen bei schönem Wetter vor und nach Konzertbeginn im Amtshauspark an festlich gedeckten Tischen, während die Küchencrew mediterrane Spezialitäten zubereitet. Das Piccolo wird einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen - nicht nur für Augen und Ohren. Fühlen Sie sich eingeladen, sich gelassen zurückzulehnen und in vollen Zügen das Piccolo Musikfestival zu geniessen. 

 

Organisation:

Nicola Di Capua: Produktion

Gabriela Bergallo: Künstlerische Leitung

André Candeias: Kommunikation und Mediengestaltung

Charlotte Friess: Redaktion

Technik: Eduardo Bergallo, Piccolo Musikfestival

Ton Design: www.eduardobergallo.com

Francisco Bergallo: Piccolo Musikfestival Licht Design


Künstler

Kontakt
Teatro Di Capua

Adresse
Oberdorfstrasse 16
8424 Embrach

T: + 41 44 865 29 29
F: + 41 44 865 70 80
info@teatrodicapua.ch